Tierarztpraxis Dr. Ulrike Amsel

Hier ist Ihr Tier in guten Händen

Reisebestimmungen

EU Länder

Bei Reisen innerhalb der EU muss ein Heimtierausweis für den Hund, die Katze oder das Frettchen mitgeführt werden. Das Tier benötigt eine eindeutige Identifikation mittels elektronischen Mikrochip und eine gültige Tollwutimpfung. Außerdem gelten je nach Land darüber hinaus weitere Regelungen für die Einreise (wie z.B. Leinenpflicht, Mitführen eines Maulkorbs und Rassebesonderheiten).

Für Irland, Malta und Großbritannien/ Nordirland gelten bis zum 03.07.2008 weiterhin zusätzliche Anforderungen.

Drittländer

Hier gelten bei der Einreise EU- Bestimmungen und landesspezifische Regelungen beispielsweise Tollwuttiter, spezielle Impfungen, amtstierärztliches Gesundheitszeugnis. Außerdem sind je nach Land bei der Wiedereinreise bestimmte Anforderungen zu beachten.

Gerne beraten wir Sie im Detail hinsichtlich des entsprechenden Reiseziels.

Öffnungszeiten

Mo 9-12 und 16-19

Di 9-12 und 16-19

Mi 9-12

Do 9-12 und 16-20

Fr 9-12 und 16-19

Sa nach Vereinbarung

Tel. 06431 - 288 0 112