Tierarztpraxis Dr. Ulrike Amsel

Hier ist Ihr Tier in guten Händen

Im Notfall:

Bitte den Patienten kurz telefonisch anmelden. Bei einem Notfall ist es wichtig schnellst möglich zu handeln!

Tel. 06431 – 288 0 112


Trotz der Notfallsituation ruhig und besonnen bleiben. Auf Selbstschutz achten (bei Schmerzen können die Tiere auch die ihnen vertrauten Personen kratzen und beißen).
 


Erste Hilfe Maßnahmen bei:

Bewusstlosigkeit: Freies Atmen durch Hervorziehen der Zunge sichern und eventuell Maul freiräumen 

Blutungen: Gliedmaße abbinden oder Kompresse auf Wunde drücken Wunden mit sauberen, feuchten Tüchern abdecken     

Verbrennungen: Abduschen mit reichlich viel kaltem Wasser - Keine Salbenbehandlung   

Hitzschlag: Aufsuchen eines kühlen Ortes oder Schatten - Mit nassen Tüchern kühlen (besonders Unterbauchseite und Gliedmaßen)     

Vergiftung: Verpackung des Giftes oder Pflanze/ -teile mitbringen

Knochenbruch: nach Möglichkeit Gliedmaße ruhig stellen (eventuell Schienung)

Lähmung: Den Patienten so wenig wie möglich bewegen  

Öffnungszeiten

Mo 9-12 und 16-19

Di 9-12 und 16-19

Mi 9-12

Do 9-12 und 16-20

Fr 9-12 und 16-19

Sa nach Vereinbarung

Tel. 06431 - 288 0 112